Direkt zum Inhalt

Unsere Speichertypen

Speicherung in Aquiferen oder in Salzkavernen: Storengy bietet zahlreiche Speichertypen.

Storengy - Unsere Speichertypen

Storengy ist der Energiewende verpflichtet und bietet seinen Industriekunden weltweit innovative Energiespeicherlösungen an.

Aquiferspeicher

Ein Aquiferspeicher entsteht, indem man Gas unter hohem Druck tief ins Gestein presst. Nach und nach verdrängt das Gas das Wasser, ohne die unterirdischen Strukturen zu verändern. Tatsächlich bildet die kuppelförmige Struktur der Gesteinsformation ein natürliches Reservoir, das von einer dichten Deckschicht aus undurchlässigem Gestein überragt wird. So verbleibt das Gas unter der Erde.

Le stockage en nappe aquifère

 

Um mehr über diese Art der Speicherung zu erfahren, schauen Sie sich dieses Video an:

STORENGY - Aquiferspeicher

Salzkavernenspeicher

Salzkavernenspeicher bestehen aus Hohlräumen in tiefgelegenen und dicken Steinsalzschichten. Die Speicher entstehen, indem man Wasser einspritzt, das einen Teil des Salzes nach und nach auflöst. Das Salz wird dann in Form von Sole entnommen. So entsteht genügend Platz für das Erdgas, das eingepresst und dort gasförmig unter hohem Druck gelagert wird. Aufgrund ihrer undurchlässigen, nicht-porösen Beschaffenheit sind diese Kavernen sehr dicht.

Cavités salines

Um mehr über diese Art der Speicherung zu erfahren, schauen Sie sich dieses Video an:

STORENGY - Salzkavernenspeicher

Speicherung in ausgeförderten Lagerstätten

Ausgeförderte Lagerstätten sind erschöpfte Gas- oder Erdölvorkommen. Sie können in Untertagespeicher umgewandelt werden. Dabei wird das Erdgas wieder in eine geologische Struktur eingepresst, die schon vorher über Jahrmillionen hinweg Kohlenwasserstoffe aufbewahrt hat.

Gisement déplété

Speicherung in Felskavernen

Felskavernen stellen eine innovative Technologie in der Erdgasspeicherung dar. Unter hohem Druck und in geringer Tiefe im Felsgestein befindet sich die Felskaverne im Innern des Gesteins und wird mit einer Stahldecke abgedeckt, die eine hohe mechanische Tragfähigkeit aufweist.